DeutschEnglishEspañolItalianoSrpskiFrancaisSlovenčinaSlovenščinaHrvatski
Rob Sölkner Quartet & Strings
Feb
17
Beginn of pre sale 17.12.2018 00:12
End of pre sale 17.02.2019 17:00
Tickets
Event details
Sarah Kurz, Lydia Kurz, Evi Singer, Theresa Singer, Stefanie Brunner, Saw Win Maw - vl
Tobias Steinberger – d, perc
Dragan Trajkovski - b,
Robert Sölkner - p
Martin Ohrwalder – tp


Die Kompositionen „Places“ sind kleine biografische Ruckblenden an bestimmte Orte, die
ich in meinem Leben besucht habe!
Interessanterweise sind es da nicht die mächtigen Bauten von Downtown New York, die mir in Erinnerung geblieben sind, sondern eher die
heruntergekommen Ecken meines Wohnviertels in Queens. Nicht der Malecon oder das Kapitol in Havanna, sondern ein verregneter Tag in einer östlichen Provinzstadt in Santiago de Cuba. Nicht die Postkartenidylle der Tiroler Alpen, sondern ein Aufstieg zu einer kleinen Alm bei dichtem Nebel…!
Die Musik hat einen programmatischen Hintergrund. Es geht um Plätze, an denen der Komponist gelebt hat, sowie Orte, die er
besucht hat. Die Kompositionen sind im modernen Jazz Stil angelegt, jedoch werden bekannte Strukturen durch den diesem
grossen Ensemble eigenen Klangkörper immer wieder aufgebrochen. Dadurch entstehen viele musikalische Gegensätze. Etwa
orchestrale Teile, fernab von jedem Jazz Combo Sound, dann wieder Streichersätze, die an 70er Jahre Funk erinnern. An manchen
Stellen hört man ein kammermusikalisches Jazzquartett, begleitet von einem Streicherteppich, an anderen wiederum ein kleines
Streichorchester, welches von einer Rhythmusgruppe begleitet wird.
Location
Jazz im Sägewerk
5630 Bad Hofgastein, Angerweg 32 - Austria

Hosted by